top of page

ANGEBOT DES MONATS

Endlich zu Hause - Den Sommer im eigenen Garten genießen!

  • Lage

  • Wohnfläche 

  • Nutzfläche

  • Grundstück

51515 Kürten

ca. 125 m2

ca. 8 m2

ca. 744 m2

  • Parken

  • Heizung

  • Baujahr

  • Energiebedarf

  • Kaufpreis

Doppelgarage

Gas

vermutlich um 1925

194,1 kWh(m2∙a)

200.000 EUR

Lagebeschreibung

Der Ortsteil Engeldorf liegt in Kürten. Das Zentrum von Engeldorf ist 5,9 km westlich und 0,6 km südlich von Kürten-Zentrum entfernt. Kürten befindet sich mitsamt seiner angegliederten Teilgemeinden inmitten des Bergischen Landes sehr zentral im Einzugsgebiet mehrerer Städte. So sind Bergisch Gladbach, Leverkusen, Wermelskirchen und Wipperfürth schnell zu erreichen. Auch die Städte Köln, Bonn, Düsseldorf, Solingen, Remscheid, Wuppertal und Gummersbach liegen in Reichweite. Zu den Bundesautobahnen A1, A3 und A4 gelangt man innerhalb von 15 bis 30 Minuten. Mit den zahlreichen Buslinien können Sie die umliegenden Städte bequem erreichen, die Fahrzeit nach Köln beträgt beispielsweise weniger als 1 Stunde. Der nächstgelegene Flughafen ist Köln-Bonn. Über die B506 kommen Sie über Bergisch Gladbach nach Köln bis Wipperfürth. Kürten verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie einer Gesamtschule über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Alle weiteren Schulformen befinden sich im nahe gelegenen Bergisch Gladbach und in Wipperfürth.

 

Objektbeschreibung

Dieses charmante Einfamilienhaus wurde vermutlich um das Jahr 1925 im Kürtener Ortsteil Engeldorf erbaut. Das genaue Errichtungsjahr ist nicht mehr detailliert belegbar und lässt sich lediglich aus der Familiengeschichte der Eigentümer herleiten. Es liegt in einem homogenen nachbarschaftlichen Umfeld und befindet sich hier in einer friedlichen Straße, welche in einer Sackgasse endet.

 

Über Generationen hinweg wurde die Liegenschaft fortlaufend modernisiert und präsentiert sich heute überwiegend in einem zeitgemäßen Zustand. Die Raumaufteilung im Erdgeschoss besteht klassischer Weise aus einem gut geschnittenen Wohnbereich mit Kaminofen und einer Küche, die halboffen an ein gemütliches Esszimmer angrenzt. Holzböden und Sprossenfenster verleihen einen romantischen Landhaus-Look. Die mit Naturstein ausgelegte Diele führt zu einem tageslichthellen Badezimmer auf Erdgeschossebene. Modern und hochwertig ausgestattet verfügt dieses neben der Badewanne über eine ebenerdige Dusche und eine separat regulierbare Fußbodenheizung. Die Technik der Gasheizung wurde im EG untergebracht. Eine Waschküche ist hier ebenfalls vorhanden.

 

Die Räumlichkeiten im Obergeschoss teilen sich in zwei größere Schlafzimmer auf, die beiden kleineren lassen sich individuell z.B. als Ankleide und Arbeitszimmer einrichten. Der Holzdielenboden unterstreicht den gefälligen Altbaucharakter, der die Atmosphäre des Gesamtobjekts prägt. Vom oberen Stockwerk gelangen Sie auf die Bangkirai-Terrasse, welche sich an das leichte Hanggrundstück nach Westen hin staffelt. Der Anteil des Gartens liegt südlich vom Haus und ist auch von der Terrassenebene zugänglich. Das Angebot wird durch die Doppelgarage abgerundet, die neben dem ca. 9 m2 großen Gewölbekeller und dem Dachboden zusätzlichen Stauraum bietet. Grundsätzlich ist die Liegenschaft als bezugsfertig anzusehen. Eine Erneuerung der Dachflächen sollte man in näherer Zukunft in Betracht ziehen. Kleinere Modernisierungen sind an manchen Stellen individuell abzuschätzen. Energetische Maßnahmen würden zudem förderlich sein.

Kartenansicht

bottom of page